LPG

Stellenanzeigen und Praktika

14.08.2018: Stadtplaner/in gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine Stadtplanerin/einen Stadtplaner, insbesondere in folgenden Aufgabengebieten:

• Bürgerbeteiligungsprojekte in verschiedenen Projekten der Soziale Stadt in Berlin
• Soziales Erhaltungsrecht
• Integrierte Stadtentwicklungskonzepte

Wir erwarten:

• ein abgeschlossenes Diplom-/Master-Studium der Stadt- und Regionalplanung o.ä.,
• eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
• Interesse an den unterschiedlichsten Aufgaben der Stadtplanung, Quartierskonzepten und Stadtteilmanagement,
• ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität,
• Lernbereitschaft,
• gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit,
• sicherer Umgang mit MS Office und Präsentationssoftware

Wenn Sie zudem folgende Erfahrungen/Kenntnisse besitzen, freuen wir uns über eine Bewerbung von Ihnen:

• Berufs-/Arbeitserfahrungen in den Bereichen des Programms Soziale Stadt und/oder soziales Erhaltungsrecht
• Öffentlichkeitsarbeit (Beteiligungsverfahren, Moderation, Layout)
• Erarbeitung von Berichten, Kartendarstellungen
• GIS/QGIS, SPSS

Das bieten wir:

• eine vorerst befristete Einstellung bis 12/2019 (Elternzeitvertretung) mit flexiblen Arbeitszeiten; die Arbeit in Teilzeit
(ab 24 h/Woche) ist möglich, die Übernahme in eine dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt
• spannende Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben in einem netten, hilfsbereiten, erfahrenen, leistungsfähigen Team von
Stadtplanerinnen und Stadtplanern
• eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gern an Geschäftsführer Roland Schröder unter Tel.: 030 – 816 16 03 93 oder per E-Mail. Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Referenzen und Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Bitte senden Sie diese baldmöglichst im Format pdf an r.schroeder@lpgmbh.de.

 

Praktika

Studierende der Stadt- und Regionalplanung, der Landschaftplanung und der Verkehrsplanung können bei der LPG ein Praktikum absolvieren. Je nach fachlicher und methodischer Eignung des Studierenden kommt eine projektbezogene oder eine dauerhafte Tätigkeit in Teilzeit in Frage. Zur Besetzung anstehende Praktikantenstellen werden am Institut für Stadt- und Regionalplanung der TU Berlin sowie auf dieser Website bekanntgegeben. Initiativbewerbungen sind ebenso möglich.