LPG

Bebauungsplan „Zur Buchheide“ Templin

Zeitraum: Januar 2008 bis Februar 2011
Auftraggeber: Stadt Templin
Kurzbeschreibung: Änderung B-Plan zur Sicherung der Erholungsnutzung

-> Projektbeschreibung

Im Januar 2008 wurde die LPG mit der Erstellung des B-Plans "Zur Buchheide" beauftragt. Am 05. Dezember 2007 hat die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Templin den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Zur Buchheide" gefasst. Der Geltungsbereich liegt zwischen Seehotel und Thermengebiet und ist im INSEK der Stadt Templin als wichtige Wegeverbindung der Teilmaßnahme "Barrierefreies touristisches Gesundheits- und Wellnesszentrum Südstadt" eingestuft. Ziel des Planes ist die Sicherung der Erholungsnutzung und die Begrenzung des Maßes der baulichen Nutzung.

-> Kurzbeschreibung